Jerry würde nächstes Jahr 80 werden

Ralph, Dienstag, 28. Dezember 2021, 14:09 (vor 25 Tagen)

Und ihm zu Ehren tut sich deshalb einiges auf der anderen Atlantikseite:

Jerry Garcia Documentary Set To Be Directed By Justin Kreutzmann:
https://www.jambase.com/article/jerry-garcia-documentary-directed-by-justin-kreutzmann
"Jerry's daughter Trixie Garcia of Jerry Garcia Family LLC is among the executive producers"

Jonah Hill To Star As Jerry Garcia In Martin Scorsese’s Upcoming Grateful Dead Biopic
https://deadline.com/2021/11/jonah-hill-jerry-garcia-martin-scorsese-grateful-dead-pic-apple-1234875832/
Scorsese produziert das für Apple. Und: "The Dead’s Bob Weir, Phil Lesh, Mickey Hart and Bill Kreutzmann will executive produce along with their late bandmate’s daughter Trixie Garcia"

Scheinen zwei verschiedene Filme zu sein. Bin etwas unsicher,weil Trixie Garcia bei beiden Filmen genannt wird.

Jerry Garcia Foundation Announces Jerry Garcia Archive
https://www.jambase.com/article/jerry-garcia-foundation-jerry-garcia-archive
In diesem Artikel ein schönes Bild von Jerry mit seiner damaligen Familie vermutlich im Tourbus, laut dem Text in Schweden aufgenommen.
-----------

Notabene: Der Rolf hatte hier auf dem Board am 1.8. zu Jerrys Geburtstag ein schönes Bild vom Vordach einer Venue gepostet. Da hatte ich mich gefragt, welche Konzerthalle oder Theater das sein könnte. Und mittels Bilder im Internet in San Francisco und umzu gesucht. Und gesucht - und nicht gefunden.

Jetzt weiß ich es endlich. Und es ist euch auch bekannt vom Deadbase her oder der Beschriftung von Tapes. Es ist der Eingang vom Capitol Theatre, Port Chester, NY. In dem hatte Jerry gerne gespielt, wenn sie an der Ostküste waren.

Das Capitol Theatre ist wie das Warfield in San Francisco, ein nicht allzu großes, schönes ehemaliges Theater, in dem häufig Bands spielen, die wir gerne hören. Aber es hat noch eine Besonderheit: darin gibt es einen kleinen Livemusik Club mit dem Namen "Garcia's at The Cap".

Sie schreiben dazu:
"In partnership with the family of Jerry Garcia, The Capitol Theatre christened its "lobby bar" as Garcia’s in honor of the late Grateful Dead guitarist and singer, who counted the Port Chester, N.Y., rock palace among his favorite venues in the country." https://www.thecapitoltheatre.com/visit/garcias

Das Logo ist die Hand von Jerry mit dem missing Finger. Überall hängen Bilder von Jerry rum. Hier in einem intimen Rahmen, geführt von beinharten Deadheads, treten Bands auf, viele Dead Bands, aber auch bekanntere Musiker wie Mikaela Davis. Die hatten sogar mal den Wall of Sounds in Miniaturformat nachgebaut. Eine Timeline mit vielen interessanten Bildern, manchmal vergnüglich, manchmal nachdenklich, gibt es auf Twitter:
https://twitter.com/GarciasAtTheCap

Jerry würde nächstes Jahr 80 werden

Rolf, Mittwoch, 29. Dezember 2021, 08:08 (vor 24 Tagen) @ Ralph

Hey Ralph,
vielen Dank für die schönen Infos!
Bin auch sehr gespannt was da an Veröffentlichungen zu Jerrys Geburtstag kommt.
keep on truckin' on

Jerry würde nächstes Jahr 80 werden

Rico, Donnerstag, 30. Dezember 2021, 09:53 (vor 23 Tagen) @ Rolf

Auch von mir herzlichen Dank, Ralph, für dieses Füllhorn an Interessantem und Neugierigmachendem, das Du da über uns ausschüttest !

powered by my little forum                                                    zum Messageboardarchiv (bis September 2013)