PITB-Summer Special 2020

Gerd @, Donnerstag, 10. September 2020, 11:30 (vor 18 Tagen)

Hallo, zusammen,

einen Monat ist es mittlerweile her, dass wir trotz Abstandsregeln so ausgelassen zusammen feiern konnten. Hab mich mittlerweile von den Strapazen erholen können, aber diese Strapazen waren jede Minute wert! Mein Dank gilt zuallererst allen beteiligten Bands, Ihr seid ALLE großartig gewesen. Danke an alle, die mich unterstützt haben, Dani, Markus, Micha, schön, dass ich mich auf Euch verlassen kann. So war's wesentlich stressfreier für mich als in 2018! Danke an meine Mischercrew! Eines morgens beim Frühstück hörte ich, wie ein Besucher zu anderen Besuchern sagte: "Habt Ihr eigentlich den sensationellen Sound gehört?" Danke auch an Lothar und Cathrin für Euren klasse Job! Danke natürlich an Ina und Andreas und ihre Helfer, Ihr hattet das noch nie so gut im Griff wie dieses Jahr, und Ihr wart dabei noch nie so entspannt wie dieses Jahr! Und nicht zuletzt, danke an Euch alle, die Ihr dagewesen seid, es ist wunderbar, einen so prall gefüllten Festivalplatz zu sehen! Und das, trotz dass ein paar Leute coronabedingt gefehlt haben! Euch kann ich nur schreiben, es war zauberhaft, wir hatten ein unglaublich diszipliniertes Publikum, es gab nur diesen einen Moment, wo wir es alle mal kurz vergessen hatten, als Soul Serenade im Nu eine Traube an Menschen um sich rum hatten...
Aber ich kann Euch ja berichten, es sind vier Wochen rum, und wir sind ganz offensichtlich nicht zum Hotspot geworden, es gab keinerlei negative Nachrichten im Nachhinein!
Mein Fazit, wenn's so läuft: Jederzeit gerne wieder! Und so haben wir natürlich, auch schon wieder Pläne: Turnusmäßig sind wir ja am Himmelfahrtswochenende 2021 wieder im Malzhaus, der Termin wäre der 13. - 15. Mai 2021. Nun weiss man ja nicht, wie das mit den ganzen Viren so weitergeht. Und deshalb haben wir uns mal rein vorsorglich in der Herberge im Göltzschtal für 2021 auch einen Ausweichtermin reservieren lassen, wenn Plauen coronabedingt nicht stattfinden kann, dann versuchen wir's vom 16.- 18. Juli 2021 eben nochmal im Göltzschtal. Bitte merkt Euch vorsichtshalber beide Termine vor! Eine endgültige Entscheidung wollen wir bis spätestens Ende Januar 2021 treffen, was wir denn nun wirklich planen. Und ich würde das auch alles, wenn's denn sein muss, auch wieder in vier Wochen machen, bin ja jetzt Rentner:-)
Ich muss auch noch 'nen Satz zu unserer Mischercrew schreiben. Wie Ihr vielleicht wisst, haben die ja vor einem Monat Ihre Erinnerungs-CD an das PITB-Summer Special 2018 dabei gehabt. Ich habe das Teil mittlerweile vollständig angehört. Ich kann es gar nicht so richtig in Worte fassen, diese Aufnahmen sind im Studio fertiggestellt worden, und was dabei herausgekommen ist, ist einfach nur großartig! Leider von Ensemble Orient Express und Doc Fritz nur 6 oder 7 Titel, beim Rest gab's technische Probleme, aber das komplette Mr. Morning-Konzert vom Samstag und das komplette Tumbleweed-Konzert vom Sonntag sind drauf. Insgesamt 7 Stunden absolut tolle Musik als mp3 für'n Zehner. Das lohnt sich! Das schreibe ich, damit Ihr beim nächsten Mal daran denkt, eine mitzunehmen, ich schreib's nicht, um mich als Päckchenversender zu verdingen, diese klare Ansage mache ich dann doch lieber gleich!

So, dann bleibt mal alle bitte schön gesund, damit wir uns im nächsten Jahr gesund und munter wiedersehen können!

Gerd

Ich vergass: PITB-Fundbüro 2020

Gerd @, Samstag, 12. September 2020, 10:56 (vor 16 Tagen) @ Gerd

Hi,

wie immer, wenn sich die Musikinteressierten 59+ treffen, bleibt altersgemäss schon mal das ein oder andere liegen: Diesmal sind es:

1 Badetuch hellbeige
1 Badetuch dunkelrot
1 Kabel(vermutlich zum Aufladen von Handy's oder Smartphones)
1 Armband mit der Aufschrift: The Nouveaux Honkies

Bitte bei uns melden, wer diese Dinge vermisst!

Schönen warmen Altweibersommer(passt zu 59+) für Euch alle

Gerd

PITB-Summer Special 2020

Daniel/DD, Samstag, 12. September 2020, 12:59 (vor 16 Tagen) @ Gerd

Lieber Gerd,

es war allen eine Freude und dazu der schönste 70. Geburtstag, an dem ich je teilgenommen habe. Nur ganz vielleicht sollte im Malzhaus und im Göltzschtal gefeiert werden. Man weiß ja nicht, was die nächste Seuche für eine werden wird :-D

Grüße,
Dani

powered by my little forum                                                    zum Messageboardarchiv (bis September 2013)