Ein wenig Kultur

Ralph, Sonntag, 24. Mai 2020, 18:15 (vor 49 Tagen)

gibt es immer noch. Leider kaum die Akustische. Aber dafür gibt es was auf die Augen und zwar speziell für die Rheinländer. Das Niederrheinisches Freilichtmuseum in Grefrath, welches zwischen Krefeld und Venlo liegt (und unweit von der Jambandstadt Viersen), zeigt bis zum 19. Juli die Ausstellung

Flowerpower und Weltraumdesign.
Alltagskultur der 1960er und 70er Jahre.

Für viele von uns Lesern des Messageboards war es unsere Kinder- und Jugendzeit. Eine verrückte Zeit, die nach 1968 vielleicht sogar mehr Freiheiten bot als heutzutage. Für mich war die Zeit zwischen 1965 und 75 die kreativste Phase der Rock- und Popmusik. Aber auch schräge Designs und Möbel gab es damals. Und Lurchi. Alles schien möglich zu sein.

Ein kleiner Vorbericht:
https://lokalklick.eu/2020/05/21/im-zeichen-von-flowerpower-und-weltraumdesign/

Hier die etwas spärliche Webseite des Landesmuseums mit den leider zur Zeit üblichen Corona Verhaltensregeln:
https://www.kreis-viersen.de/de/inhalt-41/niederrheinisches-freilichtmuseum/

Noch ein paar Bilder bei Facebook:
https://zh-cn.facebook.com/NiederrheinischesFreilichtmuseum/posts/3185749311477638


gesamter Thread:

 

powered by my little forum                                                    zum Messageboardarchiv (bis September 2013)